Naturschutzpreis der "Stiftung Blühendes Österreich"

preisverleihung diebrennnessel 180125

 

"Die Stiftung Blühendes Österreich verlieh den größten heimischen Naturschutzpreis "Die Brennnessel – Denn Naturschutz is ka gmahde Wies’n" mit einem Preisgeld von € 200.000 gemeinsam mit dem Österreichischen Gemeindebund und ADEG an die besten Projekte für den Schutz und Erhalt des natürlichen Erbes Österreichs."

Was hat dies mit der Volksschule Mittertreffling zu tun? Sehr viel! Zwei unserer engagierten Lehrerinnen, Frau Eckert und Frau Neumüller, beschäftigen sich schon seit einigen Jahren mit heimischen Schmetterlingen und vermitteln das Wissen an die Kinder. Dazu sammeln sie Raupen (oder auch Eier) von Tagpfauenauge, kleiner Fuchs oder Admiral, die auf Brennnesseln zu finden sind. Eine Chance, an finanzielle Mittel zur weiteren Gestaltung unseres schmetterlingsfreundlichen Schulgartens zu kommen, war die Einreichung des Projekts bei der Stiftung Blühendes Österreich. Von über 200 Einreichungen im Bereich Kindergarten und Schule wurden 16 prämiert, darunter das Projekt unserer beiden Pädagoginnen.

Wir gratulieren recht herzlich! Nähere Informationen unter www.diebrennnessel.at.

  • schulestrassenansicht.jpg
  • IMG_1120-Kopie.jpg
  • IMG_5463.jpeg
  • IMG_8865.jpeg
  • IMG_5386.jpeg
  • IMG_9172.JPG
  • IMG_2913.jpg
  • dsc06684.jpg
  • IMG_5565.jpeg
  • DSC_0208.jpg
  • IMG_5388.jpeg
  • IMG_3227.jpeg
  • IMG_5250.jpeg
  • IMG_4412.jpeg

Zert homepage 300x225

LOOe RZ Sublogos Kueche RGB klein

Solarschule